Pädagogische Fachkraft (m/w) am Standort Westeresch (Stelle besetzt!)

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (m/w) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden im Schichtdienst zur Mitarbeit in unserer Außenwohngruppe in Westeresch.

Hauptanliegen unserer Arbeit ist die Förderung von psychisch erkrankten jungen Menschen mit Psychiatrieerfahrung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Es sind in der Regel junge Menschen mit seelischer Behinderung bzw. die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und im Rahmen des SGB VIII durch unser Leistungssystem aus pädagogischen, schulischen, therapeutischen und berufsqualifizierenden und -integrierenden Angeboten gefördert werden (wollen).

Sie bringen mit:

* Eine Qualifikation als Dipl.- Sozialpädagoge, Dipl.-Sozialarbeiter (auch mit Bachelor- oder Masterabschluss), Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Psychologe, Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Heilerzieher
* Eine gültige Fahrerlaubnis
* Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
* Engagement im Umgang mit jungen Menschen
* Belastbarkeit und Empathie

Sie erwartet in der Praxis:

* eine strukturierte Arbeit
* kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
* Zusammenarbeit mit Psychologen, Therapeuten, Ausbildungsmeistern und Arbeitsanleitern
* Ein Einarbeitungssystem
* Interne und externe Fortbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

* Ein nach erfolgreichem Ablauf der Einarbeitungszeit auf Dauer angelegtes Beschäftigungsverhältnis, evtl. mit der Möglichkeit der Aufstockung der wöchentlichen Arbeitszeit auf Vollzeit
* Eine Vergütung nach eigenem Tarifwerk
* Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfe Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek
www.jugendhilfe-wuemmetal.de
Ansprechpartner: Frank Hoke

Haus- und Teamleitung (m/w) für den Waldstegener Weg und die Außenbetreuung in Rotenburg (Wümme) besetzt!

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Für unser Team Waldstegener Weg / Außenbetreuung in Rotenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Haus-/Teamleitung (m/w) im Rahmen einer Vollzeitstelle (40 Std./Woche).

Hauptanliegen unserer Arbeit ist die Förderung von psychisch erkrankten jungen Menschen mit Psychiatrieerfahrung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Es sind in der Regel junge Menschen mit seelischer Behinderung bzw. die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und im Rahmen des SGB VIII durch unser Leistungssystem aus pädagogischen, schulischen, therapeutischen und berufsqualifizierenden und -integrierenden Angeboten gefördert werden (wollen).

Sie bringen mit:

  • Eine Qualifikation als Dipl.-Sozialpädagoge, Dipl.-Sozialarbeiter (auch mit Bachelor- oder Masterabschluss),Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Psychologe, Erzieher, Heilpädagoge
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Einen kooperativen, zielorientierten Führungsstil
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung des konzeptionellen Ansatzen mit allen Ebenen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Engagement im Umgang mit jungen Menschen
  • Belastbarkeit und Empathie
  • Eine gültige Fahrerlaubnis

Sie erwartet in der Praxis:

  • Eine strukturierte Arbeit
  • Kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Zusammenarbeit mit Psychologen, Therapeuten, Ausbildungsmeistern und Arbeitsanleitern
  • Ein Einarbeitungssystem als Instrument der Mitarbeiterführung
  • Interne und externe Fortbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vergütung nach eigenem Tarifwerk
  • Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Für etwaige Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an uns. Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek

www.jugendhilfe-wuemmetal.de

Ansprechpartner: Frank Hoke

Pädagogische Fachkraft (m/w) am Standort Außenwohngruppe Sottrum zum 01.09.2014 besetzt!

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Wir suchen zum 01.09.2014 eine pädagogische Fachkraft (m/w) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 33 Stunden zur Mitarbeit in unserer Außenwohngruppe in Sottrum.

Hauptanliegen unserer Arbeit ist die Förderung von psychisch erkrankten jungen Menschen mit Psychiatrieerfahrung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Es sind in der Regel junge Menschen mit seelischer Behinderung bzw. die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und im Rahmen des SGB VIII durch unser Leistungssystem aus pädagogischen, schulischen, therapeutischen und berufsqualifizierenden und -integrierenden Angeboten gefördert werden (wollen).

Sie bringen mit:

* Eine Qualifikation als Dipl.- Sozialpädagoge, Dipl.-Sozialarbeiter (auch mit Bachelor- oder Masterabschluss), Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Psychologe, Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Heilerzieher
* Eine gültige Fahrerlaubnis
* Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
* Engagement im Umgang mit jungen Menschen
* Belastbarkeit und Empathie

Sie erwartet in der Praxis:

* eine strukturierte Arbeit
* kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
* Zusammenarbeit mit Psychologen, Therapeuten, Ausbildungsmeistern und Arbeitsanleitern
* Ein Einarbeitungssystem
* Interne und externe Fortbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

* Ein nach erfolgreichem Ablauf der Einarbeitungszeit auf Dauer angelegtes Beschäftigungsverhältnis, evtl. mit der Möglichkeit der Aufstockung der wöchentlichen Arbeitszeit auf Vollzeit
* Eine Vergütung nach eigenem Tarifwerk
* Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfe Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek
www.jugendhilfe-wuemmetal.de
Ansprechpartner: Frank Hoke

Haus- und Teamleitung (m/w) im Therapiezentrum Rehr / Stelle besetzt!

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Für unser Haus 2 im Therapiezentrum Rehr suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Haus-/Teamleitung (m/w) im Rahmen einer Vollzeitstelle (40 Std./Woche) die im Schichtdienst eingebettet ist.

Hauptanliegen unserer Arbeit ist die Förderung von psychisch erkrankten jungen Menschen mit Psychiatrieerfahrung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Es sind in der Regel junge Menschen mit seelischer Behinderung bzw. die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und im Rahmen des SGB VIII durch unser Leistungssystem aus pädagogischen, schulischen, therapeutischen und berufsqualifizierenden und -integrierenden Angeboten gefördert werden (wollen).

Sie bringen mit:

  • Eine Qualifikation als Dipl.-Sozialpädagoge, Dipl.-Sozialarbeiter (auch mit Bachelor- oder Masterabschluss),Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Psychologe, Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Heilerzieher mit entsprechener Berufserfahrung
  • Einen kooperativen, zielorientierten Führungsstil
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung des konzeptionellen Ansatzen mit allen Ebenen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Engagement im Umgang mit jungen Menschen
  • Belastbarkeit und Empathie
  • Eine gültige Fahrerlaubnis

Sie erwartet in der Praxis:

  • Eine strukturierte Arbeit
  • Kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Zusammenarbeit mit Psychologen, Therapeuten, Ausbildungsmeistern und Arbeitsanleitern
  • Ein Einarbeitungssystem als Instrument der Mitarbeiterführung
  • Interne und externe Fortbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Vergütung nach eigenem Tarifwerk
  • Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek

www.jugendhilfe-wuemmetal.de

Ansprechpartner: Frank Hoke

Pädagogische Fachkraft (m/w) am Standort Außenwohngruppe Hepstedt (Stelle besetzt!)

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Wir suchen zum 15.04.2014 eine pädagogische Fachkraft (m/w) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden im Schichtdienst zur Mitarbeit in unserer Außenwohngruppe in Hepstedt.

Hauptanliegen unserer Arbeit ist die Förderung von psychisch erkrankten jungen Menschen mit Psychiatrieerfahrung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Es sind in der Regel junge Menschen mit seelischer Behinderung bzw. die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und im Rahmen des SGB VIII durch unser Leistungssystem aus pädagogischen, schulischen, therapeutischen und berufsqualifizierenden und -integrierenden Angeboten gefördert werden (wollen).

Sie bringen mit:

* Eine Qualifikation als Dipl.- Sozialpädagoge, Dipl.-Sozialarbeiter (auch mit Bachelor- oder Masterabschluss), Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Psychologe, Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Heilerzieher
* Eine gültige Fahrerlaubnis
* Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
* Engagement im Umgang mit jungen Menschen
* Belastbarkeit und Empathie

Sie erwartet in der Praxis:

* eine strukturierte Arbeit
* kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
* Zusammenarbeit mit Psychologen, Therapeuten, Ausbildungsmeistern und Arbeitsanleitern
* Ein Einarbeitungssystem
* Interne und externe Fortbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

* Ein nach erfolgreichem Ablauf der Einarbeitungszeit auf Dauer angelegtes Beschäftigungsverhältnis, evtl. mit der Möglichkeit der Aufstockung der wöchentlichen Arbeitszeit auf Vollzeit
* Eine Vergütung nach eigenem Tarifwerk
* Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfe Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek
www.jugendhilfe-wuemmetal.de
Ansprechpartner: Frank Hoke

Gärtnermeister (m/w) für den Ausbildungsbereich Garten- und Landschaftsbau – besetzt

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Im Rahmen unserer stationären Hilfen bieten wir u. a. einen Ausbildungsgang Garten- und Landschaftsbau (WerkerIn) an. Zur Ausbildung und Begleitung unserer jungen Menschen suchen wir zum 01.09.2014 einen berufserfahrenen Meister in Vollzeit, der Freude an der Arbeit mit jungen Leuten hat.

Sie bringen mit:

* Eine Qualifikation als Gärtnermeister (m/w)
* Eine sonderpädagogische Zusatzqualifikation, mindestens aber die Bereitschaft diese zu absolvieren
* Eine gültige Fahrerlaubnis
* Belastbarkeit und Empathie

Sie erwartet in der Praxis:

* eine strukturierte Arbeit
* kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
* Zusammenarbeit mit Psychologen, Therapeuten und Pädagogen
* Ein Einarbeitungssystem
* Interne und externe Fortbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

* Ein nach erfolgreichem Ablauf der Einarbeitungszeit auf Dauer angelegtes Beschäftigungsverhältnis
* Eine Vergütung nach eigenem Tarifwerk
* Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfe Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek
www.jugendhilfe-wuemmetal.de
Ansprechpartner: Frank Hoke

Pädagogische Fachkraft (m/w) am Standort Therapiezentrum Rehr // Stelle besetzt!

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogisch Fachkraft (m/w) mit einem 40 Stundenvolumen/Woche (Schichtdienst) an unserem Hauptsitz in Helvesiek “Therapiezentrum Rehr” zur Mitarbeit im Team Haus 1.

Hauptanliegen unserer Arbeit ist die Förderung von psychisch erkrankten jungen Menschen mit Psychiatrieerfahrung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Es sind in der Regel junge Menschen mit seelischer Behinderung bzw. die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und im Rahmen des SGB VIII durch unser Leistungssystem aus pädagogischen, schulischen, therapeutischen und berufsqualifizierenden und -integrierenden Angeboten gefördert werden (wollen).

Sie bringen mit:

* Eine Qualifikation als Dipl.- Sozialpädagoge, Dipl.-Sozialarbeiter (auch mit Bachelor- oder Masterabschluss), Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Psychologe, Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Heilerzieher
* Eine gültige Fahrerlaubnis
* Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
* Engagement im Umgang mit jungen Menschen
* Belastbarkeit und Empathie

Sie erwartet in der Praxis:

* eine strukturierte Arbeit
* kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
* Zusammenarbeit mit Psychologen, Therapeuten, Ausbildungsmeistern und Arbeitsanleitern
* Ein Einarbeitungssystem
* Interne und externe Fortbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

* Ein nach erfolgreichem Ablauf der Einarbeitungszeit auf Dauer angelegtes Beschäftigungsverhältnis
* Eine Vergütung nach eigenem Tarifwerk
* Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfe Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek
www.jugendhilfe-wuemmetal.de
Ansprechpartner: Frank Hoke

Pädagogische Fachkraft (m/w) am Standort Außenwohngruppe Hepstedt / Stelle besetzt!

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachkraft (m/w) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden im Schichtdienst zur Mitarbeit in unserer Außenwohngruppe in Hepstedt.

Hauptanliegen unserer Arbeit ist die Förderung von psychisch erkrankten jungen Menschen mit Psychiatrieerfahrung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Es sind in der Regel junge Menschen mit seelischer Behinderung bzw. die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und im Rahmen des SGB VIII durch unser Leistungssystem aus pädagogischen, schulischen, therapeutischen und berufsqualifizierenden und -integrierenden Angeboten gefördert werden (wollen).

Sie bringen mit:

* Eine Qualifikation als Dipl.- Sozialpädagoge, Dipl.-Sozialarbeiter (auch mit Bachelor- oder Masterabschluss), Dipl.-Pädagoge, Dipl.-Psychologe, Erzieher, Heilpädagoge, Heilerziehungspfleger, Heilerzieher
* Eine gültige Fahrerlaubnis
* Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
* Engagement im Umgang mit jungen Menschen
* Belastbarkeit und Empathie

Sie erwartet in der Praxis:

* eine strukturierte Arbeit
* kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
* Zusammenarbeit mit Psychologen, Therapeuten, Ausbildungsmeistern und Arbeitsanleitern
* Ein Einarbeitungssystem
* Interne und externe Fortbildungsangebote

Wir bieten Ihnen:

* Ein nach erfolgreichem Ablauf der Einarbeitungszeit auf Dauer angelegtes Beschäftigungsverhältnis, evtl. mit der Möglichkeit der Aufstockung der wöchentlichen Arbeitszeit auf Vollzeit
* Eine Vergütung nach eigenem Tarifwerk
* Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfe Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek
www.jugendhilfe-wuemmetal.de
Ansprechpartner: Frank Hoke

Nachtbereitschaftskräfte (m/w) für den Standort Rotenburg / Stelle besetzt!

Die Jugendhilfeeinrichtungen Wümmetal sind ein gewachsenes Familienunternehmen mit 87 stationären Plätzen. Wir bieten Leistungen im Landkreis Rotenburg an verschiedenen Standorten im Rahmen des SGB VIII mit dem Anspruch, junge Menschen durch eine wirksame Vernetzung von Pädagogik, Ausbildung und Therapie mit realistischen Zielen in eine tragfähige Zukunft zu führen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Nachtbereitschaften auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung (400,00 €) für unsere Wohngruppe Soltauer Straße in Rotenburg.

Die Hauptaufgabe liegt im ergänzenden Dienst des pädagogischen Dienstes, in der Präsenz zur Nachtzeit. Die Häufigkeit der zu leistenden Nachtbereitschaften wird im Vorherein dienstplanmäßig festgelegt.

Hauptanliegen unserer Arbeit ist die Förderung von psychisch erkrankten jungen Menschen mit Psychiatrieerfahrung im Alter zwischen 12 und 21 Jahren. Es sind in der Regel junge Menschen mit seelischer Behinderung bzw. die von einer seelischen Behinderung bedroht sind und im Rahmen des SGB VIII durch unser Leistungssystem aus pädagogischen, schulischen, therapeutischen und berufsqualifizierenden und -integrierenden Angeboten gefördert werden (wollen).

Sie bringen mit:

  • Eine Qualifikation als Erzieher, Sozialassistent, Heilerziehungspfleger, etc.
  • Eine gültige Fahrerlaubnis
  • Engagement im Umgang mit jungen Menschen
  • Belastbarkeit und Empathie

Sie erwartet in der Praxis:

  • eine strukturierte Arbeit
  • kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Ein Einarbeitungssystem

Wir bieten Ihnen:

  • Ein nach erfolgreichem Ablauf der Einarbeitungszeit auf Dauer angelegtes Beschäftigungsverhältnis
  • Eine gewachsene lebendige Personengemeinschaft

Wir freuen uns auf aussagefähige schriftliche Bewerbungen.

Jugendhilfe Wümmetal, Rehr 1, 27389 Helvesiek
www.jugendhilfe-wuemmetal.de
Ansprechpartner: Frank Hoke